Voraussetzung Audio

Aus Haenlein-Software - Help
Wechseln zu: Navigation, Suche

Audio Format einstellen

Wichtig: DVR-Capture unterstützt nur die Audioformate Stereo und 5.1 Surround (mit HL + HR).
Formate wie Surround, Quadrophonie oder 7.1 Surround werden nicht unterstützt.
Soundkarte mit dem Audioformat AC3 7.1 müssen auf eines der unterstützten Formate eingestellt werden. Weitere Information entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung des jeweiligen Herstellers.

Bitte stellen Sie Ihre Lautsprecher Konfiguration auf eines dieser Formate ein:

Win Stereo.png Win 5.1.png

Abtastrate einstellen

DVR-Capture geht von einer Abtastrate von 48000Hz aus. Die Bit Tiefe spielt keine Rolle. So können Sie es einstellen:

  • Klicken Sie in der rechten unteren Ecke mit der rechten Maustaste auf das Lautsprecher-Symbol und rufen die Wiedergabe Eigenschaften auf:

Cap Audio1.jpg

  • Wählen Sie das Wiedergabegerät, das den Ton des Videos wiedergibt:

Cap Audio2.jpg

  • Klicken Sie auf "Eigenschaften".
  • Sie sehen die Seite "Allgemein".

HINWEIS: Die Anzeige kann je nach Soundkarte unterschiedlich sein:

Cap Audio3.jpg

  • Wählen Sie die Registerkarte "Erweitert" und stellen als Standardformat 48000Hz (16 oder 24Bit) ein.

Cap Audio4.jpg

HINWEIS: Wichtig ist die Abtastrate von 48000Hz. Die Bittiefe kann frei gewählt werden. Sollte bei neu erstellten Aufnahmen weiterhin der Ton in der Aufnahme zu schnell laufen, entfernen Sie die Häkchen im Bereich "Exklusiver Modus".
[Zurück]